Weingut

Willkommen in der südlichsten Südpfalz, hier oben auf der Anhöhe von Schweigen-Rechtenbach, wo das Elsass in Rufweite liegt und der Pfälzerwald in die Vogesen übergeht. Mitten in den Weinbergen finden Sie das Weingut der Familie Nauerth-Gnägy. Über uns ist der Himmel weit, und ebenso der herrliche Blick, der hier über Schweigen-Rechtenbach mit seinem berühmten Weintor schweift, vom Fuße des Pfälzerwaldes hier in die Ausläufer der Nordvogesen übergeht, und bis zum gegenüberliegenden Geisberg im benachbarten Elsass reicht. In Schweigen-Rechtenbach hat der Weinbau eine lange Tradition. Ein guter Standort für Reben also, und auch für unser Anwesen, das wir hier ganz neu errichtet haben. Kommen Sie also herein und lernen Sie uns und unsere Weine kennen.

Weine

Gutsweine, Ortsweine, Lagenweine – ein schlüssiges Konzept, neu definiert.

ng.1 Jeden Tag ein guter Wein — die Basis muss einfach stimmen. Gutsweine zum Trinken eben. Sauber, klar, sortentypisch. Tropfen mit hohem Spaßfaktor und der Gewissheit, dass hier jemand sein Handwerk richtig gut versteht.

ng.2 Keineswegs alltägliche Tropfen — das sind samt und sonders gehobene Qualitäten, die als Ortsweine die typischen Eigenschaften der Gegebenheiten in unseren beiden Weinbaugemeinden widerspiegeln. Auch als tolle Essensbegleiter übrigens.

ng.3 Aus besten Lagen — mit unseren Lagenweinen können wir die individuellen Charaktere im Zusammenspiel von Rebsorte, Lage, Jahrgang und Mensch am besten herausarbeiten. Es sind Spitzengewächse für die festliche Tafel — oder einfach für die Lust auf eine besonders gute Flasche...

Lagen

Der Standort prägt den Wein.

Kaum verwunderlich, dass die verschiedenen Rebsorten sich auch darin unterscheiden, welchen Bodenpartner sie bevorzugen. Auch das Kleinklima variiert von Lage zu Lage und sorgt schonmal für Unterschiede in Reifeprozess oder Säureentwicklung.

Immer wieder beeindruckt es (auch uns), welche Bandbreite von Weintypen wir von sortengleichen Reben auf unterschiedlichen Lagen erhalten. Und es fordert uns heraus, den jeweils besonderen, mal schlanken, mal barocken, mal mineralischen, mal betont fruchtigen Charakter herauszuarbeiten.

ng.Weinlese ist beendet!

Wie wird er denn nun der 2019er?
Alle Wetter: Lange gar kein Regen, dann viel auf einmal.

ng.Weinführer

Wir sind stolz, dass wir wieder in allen nahmhaften Weinführern vertreten sind.

ng.Grauburgunder-grössen

In bester Gesellschaft!

ng.Burgunderfrühling
25. und 26.04.2020

Im Bürgerhaus am Sonnenberg präsentieren die Winzer aus Schweigen-Rechtenbach und dem...

Aktuelles

Hier finden Sie Termine und Neuigkeiten rund um unser Weingut.

Bild weinl_2019-1.jpg

ng.Weinlese 2019

Bild Weinlese_044.jpg

ng.Weinlese 2018

Media

Impressionen von unserem Weingut.